790 Der Ort Theodissa wird zum ersten Male in einer Urkunde Kaiser Karls erwähnt. Wandel des Namens: Didese, Ditse, Disse, Dietze, Dietz, Diez.
933 In der Dissermark-Urkunde waren die Orte Diez, Freiendiez und Altendiez noch zusammengeschlossen, wurden jedoch später getrennt.1938 wird Freiendiez erst wieder gegen seinen Willen eingemeindet. Beide Orte Freiendiez und Altendiez ( von altus = hoch ), sind Älter als Diez.
Um 1000 Erster Graf Embricho oder Embreko.